Kategorien &
Plattformen

Klostergartenfreunde

Klostergartenfreunde
Klostergartenfreunde

Klostergartenfreunde

Nachdem die Franziskaner das Kloster verlassen haben, wurde der große Klostergarten nicht mehr regelmäßig bewirtschaftet und gepflegt.

Verschiedene Gruppierungen und Personen haben sich anfänglich sporadisch um die Grünflächen mit den Bäumen und Pflanzen gekümmert.

Seit ca. 10 Jahren hat sich die Gruppe mit dem schönen Namen "Klostergartenfreunde" zusammen gefunden, welche regelmäßig im Klostergarten "Hand anlegt". Die meisten waren Mitglieder des "Krippenteams". Beide Gruppen haben ca. 80% Überdeckung und sind stetig gewachsen.

Ziel unserer Frühjahrs- und Herbstaktionen ist die Pflege und Erhaltung der Garten-Anlagen in unmittelbarer Kloster-Nähe.

Das sind all die Dinge, die zu einem positiveren Erscheinungsbild unserer Klosterkirche beitragen, und nicht vom Hausmeister des Rentamtes erledigt werden können.

Hierzu gehören unter anderem: 

  • Entfernung von Brombeerdornen aus den großen Buchsbaumhecken, deren Zweige für den Palmsonntag benötigt werden;
  • Rückschnitt der alten Eiben am Seiteneingang, damit dort die Benutzung von Rollstühlen weiterhin möglich ist;
  • Sauberhalten des Blumenbeetes von Unkraut und Wildwuchs, entlang der ganzen Kirchenmauer, einschließlich des Weges, zum Kirchen-Seiteneingang.
  • Beseitigung von umgestürzten Bäumen, und abgebrochenen Ästen;
  • Entfernung von Laub uns sonstigem Abfall.

Zum "Stamm-Team" gehören:

Karl-Heinz Grimm, Rolf Dörr, Winfried Oberle, Alfred Fischer sowie Helmut Krause

Das Team wurde oft schon ergänzt durch unsere Söhne: Florian und Christian.

Ansprechpartner: Helmut Krause, Tel. 06195/73571 

Ein wichtiges Thema ist auch der Krippenaufbau mit erweitertem Team.

Zentrales Pfarrbüro

Am Kirchplatz 7
65779 Kelkheim

Tel.: 06195 - 97503 - 0
Fax: 06195 - 97503 - 10

Öffnungszeiten:

Mo - Fr: 9.00 - 12.00 Uhr
Mo - Do: 15.00 - 17.00 Uhr

Schreiben Sie uns eine E-Mail